Katja Gaubatz Logopädie und Kommunikation begleitet die sprachliche und stimmliche Entwicklung mit individuellen, maßgeschneiderten logopädischen Behandlungen.

Drucken

Olivia Wöhrle

Mitarbeiterin

staatlich geprüfte Logopädin seit 2014

B.Sc. Gesundheit & Pflege (Logopädie) seit 2016

Es ist mir ein Anliegen, PatientInnen auf ihrem individuellen Weg zu unterstützen, indem ich ihnen Impulse für ihre weitere Entwicklung gebe.

Arbeitsschwerpunkte

  • Myofunktionelle Störungen
  • Orofaciale Dysfunktionen
  • Rhinophonien
  • Pädiatrische Dysphagien
  • Logopädie bei Kindern mit Fehlbildungen, Syndromen, geistiger Behinderung und Cerebralparese

Fortbildungen

  • 2014 LSVT® LOUD Trainings- und Zertifizierungsseminar (Lorraine Ramig und Cynthia Fox)
  • 2015 Mund-, Ess- und Trinktherapie (MET) im Kindesalter (Susanne Renk)
  • 2016 K-Taping® Logopädie (Christin Höhlig, K-Taping Academy GmbH)
  • 2017 Integrative Osteopathie bei myofunktionellen Störungen (Jeroen Put)
  • 2017 Lautsprachunterstützte Kommunikation mit Gebärden & Symbolen – Basiskurs Gebärden MAKATON® (Carola Herröder-Scheler, MAKATON Deutschland e. V.)
  • 2018 Das Bobath-Konzept in der logopädischen Behandlung frühkindlicher Ess- und Trinkstörungen (Irmgard Helene Kaulmann-Holletschek)

Berufliche Pläne

Zukünftig möchte ich die Versorgung komplexer pädiatrischer Störungsbilder weiter vertiefen.

Katja Gaubatz - Logopädie und Kommunikation, Rathausstraße 49, 65203 Wiesbaden